Mit der Nutzung der Laser 2000 GmbH Seiten und Services erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Angebote und eine fortlaufende Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Dienste.

Telefon

E-Mail

News

11.03.2021 | Aufdecken von Kunstfälschungen mit Spektrometern

Kunstfälschung mit Hilfe von Spektroskopie aufdecken

Es spielt keine Rolle, ob Van Gogh, Picasso oder Renoir: Immer häufiger werden Fälschungen von berühmten Künstlern entdeckt. Meist passiert dies mit Hilfe innovativer Technischer Lösungen.
Eine Möglichkeit für den Nachweis ist die Faseroptische Reflexionsspektroskopie (FORS) für die Pigment Identifizierung. Diese absolut zerstörungsfreie Analyse kann genaue Informationen über die verwendeten Materialien liefern. Der Aufbau und das verwendete Messequipment sind relativ einfach. Benötigt wird eine Lichtquelle, ein entsprechendes Spektrometer und eine Reflektionssonde. Das 'Exemplar Plus LS' von unserem Partner B&W Tek liefert hier den Vorteil des niedrigen Wellenlängenbereichs bis 180 nm.

Zum Produkt