Mit der Nutzung der Laser 2000 GmbH Seiten und Services erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste und eine stetige Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Angebote. mehr lesen
Menu

Telefon

E-Mail

News

13.06.2017 | Moku:Lab jetzt mit brandneuem Feature 

Moku:Lab

Das universelle Labormessgerät Moku:Lab verfügt jetzt auch über einen 2-Kanal-PID-Regler. Die innovative Elektronik ermöglicht es, die PID-Regelkurven pro Kanal frei zu programmieren. Beide Eingangskanäle können separat oder über eine wählbare Matrix gemischt werden, so dass auch anspruchsvolle Regelaufgaben gelöst werden können. Die drahtlose Bedienung des PID-Reglers über ein Tablet, zusammen mit der intuitiven grafischen Oberfläche setzen neue Maßstäbe in Bezug auf Bedienerfreundlichkeit und Geschwindigkeit, auch bei komplizierten Regel- und Steuerungsaufgaben.