Mit der Nutzung der Laser 2000 GmbH Seiten und Services erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste und eine stetige Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Angebote. mehr lesen
Menu

Telefon

E-Mail

News

RMA-Bedingungen


Laser2000_wartung.jpg

Wir helfen weiter ... Unser Hauptziel ist es, Sie als unseren Kunden in der Realisierung Ihrer Aufgaben optimal zu unterstützen. Sollte trotz aller unserer Bemühungen doch einmal der Fall eintreten, dass ein Gerät nicht wie gewünscht funktioniert, so möchten wir Sie im Interesse einer schnellen Bearbeitung um die Beachtung folgender Punkte bitten:

RMA-Nummer

Für jede Einsendung an Laser 2000 benötigen Sie eine Laser 2000-Retouren Nummer (RMA). Bitte setzen Sie sich in diesem Fall vorab mit unserer Serviceabteilung telefonisch, per Fax oder per E-Mail in Verbindung. Diese Nummer ist für 30 Tage gültig, danach wird diese Nummer geschlossen und Rücklieferungen können nicht mehr akzeptiert werden. Für alle Rücksendungen erhalten Sie eine Retouren-Bearbeitungsnummer (kurz RMA-Nr.), die Sie bitte in die Warenbegleitpapiere und außen auf dem Adressaufkleber eintragen. Rücklieferungen können ohne entsprechende Kennzeichnung mit der RMA - Nummer leider nicht angenommen werden und müssen deshalb unfrei zurückgesandt werden.

Überprüfung

Bevor Sie ein Gerät retournieren, prüfen Sie bitte entsprechend der Bedienungsanleitung, ob wirklich ein Defekt oder eine Fehlfunktion, die den Spezifikationen nicht entspricht, vorliegt. Für unberechtigt eingesandte Retouren müssen wir Ihnen unsere Arbeitszeit mit einer Überprüfungspauschale von mindestens 130 Euro in Rechnung stellen. Bei Fremdeingriffen, entfernten Seriennummern/Typenschildern oder unsachgemäßer Handhabung ist grundsätzlich keine Garantieleistung möglich. Bitte senden Sie das System immer in der Originalverpackung mit sämtlichen Zubehör an uns zurück.

Zubehör

Bitte schicken Sie immer sämtliches Zubehör, mit welchem das System ursprünglich ausgeliefert und betrieben wurde zurück. Oftmals liegt der Fehler am Zubehör und nicht am System. Bitte senden Sie uns jedoch nur Zubehör, das zum Lieferumfang des Systems gehört. Für anderweitig mitgeliefertes Material übernehmen wir keine Haftung.

Transport / Porto

Retournieren Sie frei Haus, im Garantiefall senden wir portofrei. Bitte schließen Sie keine zusätzliche Transportversicherung ab. Jede Ihrer Sendungen ist im Rahmen unserer Versicherung (Transportversicherungsschein = TVS) versichert.

Defekt außerhalb der Gewährleistungszeit

Wir berechnen eine Überprüfungspauschale nach Aufwand, Umfang und Gerätetyp (mindestens aber 130 Euro). Wir bitten Sie zu beachten, dass bei einer notwendigen Überprüfung beim Hersteller noch zusätzliche Kosten (zusätzliche Transporte, höhere Überprüfungskosten etc.) anfallen können. Diese können an dieser Stelle nicht pauschal benannt werden. Für detaillierte Angaben setzen Sie sich bitte mit unserem Serviceteam in Verbindung. Wir überprüfen Ihr defektes Gerät und wägen mit Ihnen gemeinsam die wirtschaftlich günstigste Möglichkeit ab (Reparatur oder Neukauf). Entscheiden Sie sich für die Reparatur Ihres defekten Gerätes, wird Ihnen nur der angebotene Reparaturpreis berechnet. Die Berechnung der Überprüfung entfällt. Ebenso entfällt die Überprüfungspauschale bei Neukauf.
 
Wir benötigen eine qualifizierte Fehlerbeschreibung mit Angabe von Art und Umfang der Beschädigung bzw. des Fehlers. Alle Kostenvoranschläge sind unverbindlich und basieren auf den Lieferbedingungen der jeweiligen Hersteller.

Achtung: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Retoure zu gewährleisten, können nur komplett ausgefüllte und unterschriebene Anfragen bearbeitet werden!
 
Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit!