Menu

Telefon

E-Mail

News

Kalibrierservice


Laser2000_kalibrierungsservice.png

Kompetenz, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit im Servicefall oder bei benötigten Kalibrierungen Ihrer Geräte sind in der heutigen Zeit entscheidende Faktoren in einem anspruchsvollen Marktumfeld.

LWL-Technik

Laser 2000 legt größten Wert auf die optimale Betreuung Ihres Anliegens. Erfahrene Mitarbeiter stehen Ihnen bei Laser 2000 zur Verfügung. Die Kalibrierung für LWL-Messtechnik, OTDR, LAN- oder Protokollmesstechnik wird ab sofort von uns herstellerübergreifend angeboten.

Wartung und Reparaturen

Wartungsarmut ist heute eines der wichtigsten Kriterien für moderne Spleißtechnik. Obwohl FITEL-Geräte auf Wartungsarmut, Robustheit und lange Standzeiten optimiert sind, hat sich eine regelmäßige Wartung der Geräte als sinnvoll erwiesen (einmal pro Jahr). Laser 2000 bietet Ihnen für alle FITEL Spleiß- und Faserbrechgeräte regelmäßige Servicechecks sowie Wartungs- und Reparaturservice an.

Kompetente, schnelle und zuverlässige Ausführung

Geschulte Techniker und Supportingenieure führen die gewünschten bzw. erforderlichen Wartungs- und Reparaturarbeiten in unserem Hause schnell und zuverlässig durch. So entstehen für Sie nur kurze Ausfallzeiten Ihrer Geräte. Natürlich steht Ihnen (je nach Verfügbarkeit) während der Servicearbeiten oder für den sonstigen Bedarf auch eine große Anzahl an Leihgeräten kostenpflichtig zur Verfügung.

Gerätekalibrierung

Laser 2000 bietet Ihnen als besondere Dienstleistung die ISO-qualifizierte Kalibrierung von nahezu allen optischen Geräten an: JDSU/Acterna, Noyes, Rifocs (Tempo), u.v.m. Sie können Ihre Optischen Power Meter- und Lichtquellen, OTDRs etc. zum Kalibrieren einsenden. Die Bandbreite der Kalibriermöglichkeiten reicht in alle gängigen Wellenlängenbereiche unterschiedlicher Gerätetypen. Nennen Sie uns einfach Gerätehersteller und Gerätetyp - Sie erhalten sofort und unbürokratisch Auskunft.

All in One-Prinzip/ISO 9001 Kalibration

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit das "All in One-Prinzip" zu nutzen. Die verschiedenen Gerätetypen werden an einer Kalibrierstation neu kalibriert und nach ISO 9001 mit Original-Kalibrierzertifikat versehen.

Anfrage für Kalibrierung

Anfrage für Wartung

Weitere Fragen? Wenden Sie sich bei Interesse an unsere Spezialisten. Telefon +49 8153 405-0 Telefax +49 8153 405-33 E-Mail: info@laser2000.de
button_kontakt_aufnehmen.jpg

Lichtmessgeräte

Kalibrierungen von Optometern mit Messköpfen und Ulbrichtkugeln

Regelmäßige Qualitätskontrollen bei Messgeräten werden von den Normen der Qualitätssicherung gefordert. Es gibt jedoch einen überzeugenderen Grund, sich immer wieder die Genauigkeit seiner Messgeräte bescheinigen zu lassen: das Gefühl von Sicherheit. Denn nur wenn Sie sicher wissen, dass Ihre Geräte einwandfrei funktionieren, können Sie auch auf die Zuverlässigkeit Ihrer Messungen vertrauen. Der Hersteller empfiehlt eine Kalibrierung des Messsystems in einem Turnus von 12 Monaten.

Eine Gewissheit, die für Ihr Unternehmen ebenso wichtig ist wie für Ihre Kunden.

Ihre Vorteile:
  • Überprüfung aller Funktionen
  • Erhalt der Leistung
  • Re-Kalibrierung mit Kalibrierzertifikat


Kalibrierung aller Standards und Targets verschiedener Hersteller

Der Hersteller empfiehlt eine Kalibrierung nach NIST und PTB in einem Turnus von 12 Monaten.

  • Ausmessen des Reflexionsgrades
  • Oberflächenreinigung
  • Re-Kalibrierung und Erstellen eines Zertifikates nach NIST und PTB


Bei Interesse an einem offiziellen Angebot zu unserer Dienstleistung können Sie jederzeit mit uns unter der Telefonnummer +49 8153 405-0 oder service@laser2000.de Kontakt aufnehmen.

button_kontakt_aufnehmen.jpg

Leistung

Der Hersteller empfiehlt eine Kalibrierung nach NIST/PTB Standard in einem Turnus von 12 Monaten. Sie sichern sich dadurch jederzeit verlässliche Messdaten, absolute Reproduzierbarkeit Ihrer Messungen sowie eine optimale Funktion des Messkopfes.
Kalibrierung von Leistungs- und Energiemessgeräten

Bild Laser 2000 Kalibrierungsservice

Die Unsicherheiten und eventuelle Drifts aller Messgeräte nehmen im Laufe der Zeit zu. Kalibrierzertifikate gelten deswegen nur für einen begrenzten Zeitraum und Re-Kalibrierungen sind für viele Prozesse daher eine zwingende Vorgabe.

Wir bieten Ihnen eine Re-Kalibrierung Ihrer LaserPoint Messgeräte an und empfehlen diese in einem Turnus von 12 Monaten durchzuführen. Bitte schicken Sie uns dazu Ihre Messköpfe jeweils bis 1. Freitag eines jeden Monats.

Die Bearbeitungszeit beträgt 5 Werktage.

Ihre Vorteile:
  • Jederzeit verlässliche Messdaten für anspruchsvolle Anwendungen
  • Absolute Reproduzierbarkeit Ihrer Messungen
  • Erhalt eines Zertifikates nach NIST/PTB Standards
Abwicklung:
  • Die zu kalibrierende Ware sollte zusammen mit dem Kalibrier-Auftrag zeitig zum dem jeweiligen Kalibrier-Zeitraum bei uns vorliegen. Andernfalls erfolgt die Kalibrierung einen Monat später.
  • Der Auftraggeber übernimmt die Kosten für den Transport der Ware (inklusive Rückversand) und trägt die Verantwortung für eine ausreichende Transportsicherheit.
  • Falls sich der Kalibriergegenstand als nicht kalibrierfähig erweist, wird eine Alternative angeboten.
  • Die Rekalibrierung gegen NIST und PTB Standards beinhaltet ebenso kleinere Reparaturen und die Ausstellung eines Kalibrierzertifikates.
  • Werden für den Betrieb des Kalibriergegenstandes individuelle Zusatzgeräte wie Kabel, Netzteil, Adapter etc. benötigt, sind diese beizustellen.

Bei Interesse an einem offiziellen Angebot zu unserer Dienstleistung wenden Sie sich bitte direkt an uns!

Miriam Durschnabel
(In-House Sales)

Telefon +49 8153 405-0
service@laser2000.de

button_kontakt_aufnehmen.jpg